Auf dem Wasser

Die Mosel gilt nach dem Rhein als Deutschlands zweitwichtigste Wasserstraße und gehört zu den meistbefahrenen Flüssen in Europa.

Darüber hinaus ist sie ein Paradies für Wasserwanderer, Wassersportler und Angler.

Neben Lastkähnen und Kreuzfahrtschiffen gibt es zahlreiche Ausflugsschiffe, mit denen man die herrliche Landschaft mit ihren Schlössern, Weinbergen und charmanten Städten aus einem neuen Blickwinkel betrachten kann.

Kanus, Yachten und sogar ein nachgebautes römisches Weinschiff sind auf der Mosel zu sehen.